Lesetagebuch.
  Startseite
    Liebe
    Heiteres
    Leben
    Sonstiges
    Historisches
    Holocaust u.ä.
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Chiyo
   myblog.de/sofiemaerchen

XStat.de

http://myblog.de/mondprinzessin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Christine Feher - Jeder Schritt von dir

Christine Feher - Jeder Schritt von dir - Geschichte einer Stalkerin

Lesezeitraum:
24.09.06-26.09.06

Buchbesitzer:
Stadtbibliothek Rietberg

Buchdetails:
196 S.

Kurzbeschreibung:
Alexandra hat sich in Arved verliebt. Sie glaubt fest daran, dass er ihre Gefühle erwidert. Das ist reine Einbildung, denn Arved hat schon eine Freundin, Saskia. Aber Alexandra will die Realität nicht sehen. Sie lauert Arved auf, bombardiert ihn mit SMS und Anrufen. An Saskia schreibt sie Briefe, in denen sie erfundene Zärtlichkeiten mit Arved beschreibt. Obwohl Saskia zu ihrem Freund hält, ist sie bald verunsichert. Als Alexandra auch noch behauptet, von Arved schwanger zu sein, macht Saskia mit ihm Schluss. Jetzt erst findet er die Kraft, sich gegen Alexandras Liebeswahn zu wehren.

Textauszug:
nicht mehr möglich

Meine Meinung:
Absolut fesselnd geschrieben und ich kann null nachvollziehen wie man so sehr davon überzeugt sein kann jemanden zu lieben, der nichts von einem wissen will. Wie man jemandes Leben so sehr zerstören kann... Unglaublich, aber geschieht immer wieder.
Das Ende ist ein bisschen absurd, aber naja... dafür war das Buch an sich echt super.

Bewertung:
4 von 5 Punkten
8.10.06 15:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung